2 müssen reichen

stets eine Brust in Reserve
Brust

Mit 2 Brüsten bei einer Frau muß der Mann auskommen, mehr gibt es nicht.
Das ist sicherlich keine neue Erkenntnis, eher ist es ein Alltagsfakt.

Im Vergleich zu vielen Säugetieren muß der Mensch und somit auch der Mann mit 2 Brüsten vorlieb nehmen.
Ist das ein Schöpferplan? War die Frau aus dem Paradies, aus demselbigen wir vertrieben worden sind, damals mit mehr ausgestattet? Denen, die sich jetzt gerade auf den Weg ins Paradies machen wollen sei gesagt – Nein, es hat sich nichts geändert an der Frau.

Woran liegt das?
Die Natur ist sehr effektiv in ihrer Evolution. So sind die Saugstellen an die durchschnittliche Wurfgröße angepasst. Etwa doppelt soviel Milchdrüsen wie Nachwuchs gibt es. Das reicht von 24 bis eben zu den oben angeführten 2.

Ein Trost: Mann hat auch nur 2 Hände. Diese sind also voll ausgelastet und man kommt nicht in Entscheidungsschwierigkeiten, außer man hat Zwei.
Mehr dazu unter welt.de

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.