Bloggerwichteln – wichteln 2.0

Weihnachtsbaum Schmuck
Auf gehts zum Bloggerwichteln

Wichteln kennen ja einige. Besonders zur Weihnachtszeit ein Zeitvertreib mit mehr oder weniger gelungenen Überraschungen. Je genauer die Regeln des wichtelns festgelegt sind desto angenehmer ist es für alle Beteiligten.

Es gibt die ursprüngliche Regel und davon abgewandelte Regeln. Wichteln ist ein aus Skandinavien stammender Brauch. Wichtel sind dort als Sagengestalt bekannt die Gutes tun. Zum wichteln braucht es eine größere Gruppe.

Ein paar Spielregeln

Die ursprünglichste Form des wichtelns ist die dass eine Gruppe (Bürogemeinschaft, Firmenbelegschaft, Vereinsmitglieder) Namen zieht. Dazu wird in einen Behälter von jedem der Gruppe ein Zettel gelegt. Nun zieht reihum jeder einen Zettel. Zieht man sich selbst muß man den Zettel wieder reinlegen und einen neuen ziehen. Der gezogene Name muß geheim bleiben. Ansonsten hat wichteln keinen Sinn.

Innerhalb eines vorgegebenen Preisrahmens, zum Beispiel zwischen 10€ und 15€, besorgt jeder ein Geschenk für den gezogenen Namen. Das Geschenk wird mit dem Namen des zu Beschenkenden beschriftet.

Bei der Weihnachtsfeier werden die Geschenke auf einem Tisch aufgebaut, am besten von jemanden der unbeteiligt ist oder die Leitung übernommen hat. Während der Feier kann sich dann jeder das Geschenk mit seinem Namen heraus suchen. Spannend wird es wenn im Anschluß wenn jeder versucht herauszufinden wer einem das Geschenk gemacht hat.

Eine andere Art der Geschenkübergabe ist das heimliche zustecken in die Jackentasche.

kleiner PfeilEine abgewandelte Form des wichtelns ist das zulosen oder auswürfeln.

Jeder besorgt ein Geschenk, dazu kommen Firmengeschenke. So entsteht mitunter eine interessante Mischung aus verpackten und unverpackten, aus eindeutigen und rätselhaften Geschenken.

Einer übernimmt die Leitung. Beim auslosen wird ein Geschenk aus der Kiste genommen, dann folgt ein Name aus einem Behälter.

Eine ähnliche Glückssache ist die des würfelns oder Flaschen drehens. Es wird wieder ein Geschenk aus der Kiste genommen und wer eine sechs würfelt bekommt das Geschenk. Gibt es mehrere Personen mit Sechsen so würfeln diese solange gegeneinander bis derjenige mit der höchsten Zahl als Gewinner feststeht. Man kann auch um Pasch würfeln. Theoretisch kann man auch für jeden Würfeleinsatz einen kleinen Beitrag in ein Sparschwein werfen das im Anschluß einer Organisation gespendet wird.

Bloggerwichteln

Vielleicht gibt es sowas wie Bloggerwichteln schon, allerdings höre ich davon zum ersten mal. Ins Leben gerufen hat diese Aktion die Nährstoffexperten, der Onlineshop für Körper, Geist und Seele, ausgesuchte Produkte zum abnehmen, zur Pflege, zur Gesunderhaltung und zur Entspannung.

Die Änderung zu den üblichen Regeln ist die dass sämtliche Kosten von von NU3 übernommen werden. Als ausgewählter Blogger wird einem ein Blog zugelost. In diesem kann man dann stöbern und sich überlegen was der Blogbetreiber gerne haben möchte. NU3 verschickt dann die ausgesuchten Geschenke. Nach Ende der Aktion gibt es noch eine Zusammenfassung. Genaueres steht in den Spielregeln für das Blogger wichteln.

So lernt man den einen oder anderen Blog kennen und unter Umständen ergibt sich daraus eine langfristige Blogfreundschaft.

Wer kann mitmachen?

Das Boot ist im Prinzip voll. Nur noch wenige Blogs können mitmachen. Bewerben kann man sich unter der Mailadresse die in den Spielregeln veröffentlicht ist. Keine Sorge, hier werden keine Mailadressen gesammelt. Ich bin auf eine ganz andere Art und Weise auf das Bloggerwichteln aufmerksam geworden.

Bewerben lohnt sich auf alle Fälle, aber schnell muß man sein.

Roland Engert

Danke fürs lesen. || Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. || In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

2 Gedanken zu „Bloggerwichteln – wichteln 2.0

  1. Habe mich gleich mal mit meinem Blog beworben, vielleicht habe ich ja Glück 😉
    Würde mich definitiv freuen!
    Finde solche Aktionen einfach cool 🙂

    LG Hannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg