Was ist aus dem Bloggerwichteln geworden?

Tee, Honig, Creme
Meine Geschenke die ich beim Bloggerwichteln bekommen habe.

Vor einiger Zeit habe ich über das Geschenke wichteln im allgemeinen und das Bloggerwichteln von NU3 geschrieben.

Jeder teilnehmende Blog konnte sich beim Bloggerwichteln ein Geschenk für einen anderen Blogger aussuchen. Welchen Blog man beschenken durfte wurde einem zugeteilt. Man konnte sich dann mit der Seite befassen und etwas aus der Geschenkeseite aussuchen.

Am 3.12. klingelte der Paketbote und brachte mir mein Geschenk. Ausgesucht hat das Geschenk Filines Testblog. Vielen Dank an dieser Stelle, ich habe mich sehr gefreut.

Was habe ich erhalten?

Was hat mir Felina nun ausgesucht? Da auf meiner Seite, zumindest in der „über mich“ viel von meinen Hunden zu lesen ist und wie ich mit diesen viel unterwegs bin, dachte sie es wäre sinnvoll wenn ich einige Produkte erhalte die mich bei Kälte pflegen. Obendrein gabs dann noch ein paar Energieriegel, hervorragenden Tee für die kalten Tage und Ingwerhonig den ich zum Teil für die Weihnachtsbäckerei zum verfeinern nutze.

Diese Wahl war sicherlich nicht die schlechteste. Vielen Dank für deine Mühe, ich habe mich sehr gefreut.

Die Produkte machen einen sehr hochwertigen Eindruck und sind ergiebig in der Anwendung. Ich bin nicht der Cremefreak, im Gegenteil, ich hasse Cremes. Doch diese Handcreme schmiert nicht, pflegt hervorragend und riecht gut.

Aromatherapie

Für Weihnachten werde ich mir noch das eine oder andere Raumspray aus der Abteilung Aromatherapie besorgen. Diese kenne ich aus früheren Zeiten und kann nur sagen dass sie die Sinne umschmeicheln.

Mit Düften lasse ich mich gut stimulieren. So kann ein angenehmer Duft mich zur inneren Ruhe einkehren oder zu hohen Konzentrationsleistungen aufsteigen.

Aus freiwilligen Stücken

NU3 hat zu keiner Zeit an deiner Stelle verlautbaren lassen dass sie gerne einen Bericht hätten in denen ihr Shop oder Produkte vorgestellt werden.

Ich schreibe also freiwillig. Ich schreibe auch nicht gefärbt weil ich ein Paket bekommen habe. Sowas liegt mir ebenfalls nicht.

Aber diese Aktion war einfach eine runde Sache die mir sehr gut gefallen hat. Ich hoffe die Idee bleibt erhalten und hat sich auch rentiert.

Vielen Dank an NU3 für diese Aktion. Ich fand es spannend und eine sehr pfiffige Idee.

Roland Engert

Danke fürs lesen. || Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. || In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

3 thoughts to “Was ist aus dem Bloggerwichteln geworden?”

  1. Hallo Roland,
    vielen Dank für deine Nachricht, ich musste doch gleich lesen kommen bei Dir:-) Ich war echt am Überlegen, ob ich Dir etwas aus der Aroma-Ecke schicken lasse, war mir aber nicht sicher, ob du so etwas magst. Nun gut, man ist sich ja nie sicher bei jemandem, den man nicht persönlich kennt und prompt trifft man dann vielleicht nicht richtig. Ich habe das Burts Bee auch bekommen und muss gestehen, dass mir diese Duftrichtungen auch nicht so ganz zusagen.
    Wenn ich jetzt lese-Weihnachtsbäckerei-die Kekse oder was auch immer-schmecken bestimmt lecker!
    Die Aktion war auf jeden Fall super und ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße
    Silvia

  2. Ich hab mich total gefreut, absolut goldrichtig. Ich rieche das von Burts Bee total gerne. Es erfrischt und hat eine feine Note von Bienenwachs. Vom vielen bloggen hatte ich ziemlich rauhe Ellenbogen. Mit der Creme war das in ein paar Tagen weg 🙂

    Und das mit dem Duft – da bin ich eigen. Ich hatte mal aus Hobby einen Handel mit ätherischen Ölen. Daher weiß ich schon beim lesen wie die riechen.

  3. Hab grad deinen Kommi gelesen-vielleicht lag es an dem Zopf wegen dem „war“:-) Nein im Ernst, manchmal schreibt man echt etwas daneben- bloggen ist schon echt anstrengend!
    Na, dann hab ich ja doch nicht falsch gelegen- supi! Ich mag diesen Bienenwachs- Duft nicht so gerne, dafür liebe ich Zitrusdüfte. Wie gut, dass nicht jeder das gleiche mag:-))
    Übrigens finde ich es auch immer sehr schade, wenn man keine Rückmeldung bekommt. Aber so ist das halt…
    Lieben Gruss
    P.S. Bei uns ist das Wetter auch grau in grau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg