Frank Wuterich wütet

Sein Name ist scheinbar Programm. Frank Wuterich, US – Soldat, ist in eines der schwersten Kriegsverbrechen im Irak verwickelt. Stundenlang waren am 19. November 2005 Soldaten durch die Stadt Haditha gezogen und haben wahllos Zivilisten in einem Rachefeldzug ermordet. Unter den 24 Opfern waren mindestens 10 Frauen und Kinder. Das sind echte Helden, so zumindest … weiterlesen

Horrorprogramm der Öffentlich Rechtlichen

Ferienzeit, Feiertage und Brückentage sind, so scheint es, auch Pause für die öffentlich-rechtlichen. Sollen sie haben. Im Gegenzug möchte ich gerne einen Abzug von den GEZ Gebühren. Ich habe die Schnauze voll von Traumschiffreisen, von Urlaub auf irgendeinem Fjord-Schiff. (Hat es sich bei den Sendern noch nicht rumgesprochen, dass die Seefahrt mit die größten Umweltverschmutzer … weiterlesen

Der Fiskus futtert mit bis er platzt

Weihnachtszeit ist die Zeit der Geschenke. Es ist auch die Zeit, in der Kunden, Firmen und Dienstleister beschenkt werden. Der Postbote erhält etwas, der Zeitungszusteller des Wochenblattes, möglicherweise der Müllmann oder der Bürgermeister. Sofern es sich nicht um Streuwerbeartikel (was für ein ekeliges Finanzdeutsch) unter 10€ handelt, müssen die versteuert werden. Versteuern kann man als … weiterlesen

Abschied von einem Traum

Hatte das nicht jeder schon mal? Einen Traum, der im Laufe der Zeit schwindet? So geht es mir mit den USA. War immer ein Traum, mit dem Motorrad einmal quer durch die Staaten. Das Gefühl von Freiheit und Weite, der unbegrenzten Möglichkeiten und verrückten Lebensmöglichkeiten.

Dieser Traum ist sowas von klein geworden, dass ihn nicht mal Google findet. Die USA hat diesen Traum selbst so klein gemacht. Schön wärs nämlich schon gewesen. Wer USA und Freiheit zusammen bringen will, versucht Himmel und Hölle in einem 1 Zimmer Appartement unter zu bringen. Denke ich an die USA, so atme ich hier gleich frei auf. Die dusselige Bürokartie und das kranke Banken- und Versicherungswesen die einem die Luft rauben können sind Balsam für die Bronchien denkt man an die Staaten. Ein menschenrechtsverachtendes Völkchen das meint, die Welt in Ordnung halten zu müssen. Es unterscheidet sich von einem diktatorischen und kriegerischen Staat nur durch seine unglückseelige Allianz mit Israel. Ansonsten sind alle Merkmale vertreten – Todesstrafe, Nichtanerkennung des Den Haager Gerichts, Angriffskriege, Volk und Welt belügen und soweit es geht alle Länder dieser Welt erpressen. 

weiterlesenAbschied von einem Traum

Strahlende Landschaft

Blühende Landschaften wurden der ehemaligen DDR und Westdeutschland versprochen. Was wir haben sind Monokulturen, in denen sogut wie nichts blüht. Dafür haben wir strahlende Landschaften. Und zwar überall dort, wo fleißig gedüngt wird. Nein, diesmal ist nicht die Gülle gemeint, die das Trinkwasser verseucht, sondern der mineralische Phosphatdünger. Er belastet zwar nicht mit Nitraten den … weiterlesen

Hamburgs Pragmatismus

Die SPD in Hamburg hat sich so schön für die Wahl aufgestellt und wunderbare Schlagworte in den Wahlkampf geführt. ‚“Pragmatismus, Seriosität und Verlässlichkeit“ waren die Eckpfeiler der Auftaktrede des Wahlkampfes. Bei dieser Rede mußten alle Mitglieder im Anzug erscheinen um diese Worte zu unterstreichen. Was ist Pragmatismus? Pragmatismus ist Verhalten oder Handeln das auf theoretische … weiterlesen

Sommerpause bei den Öffentlichen

Als Nutzer von öffentlich-rechtlichen Medien, als leidenschaftlicher Seher von Nachrichten und Diskussionsrunden muß ich jedes Jahr den Satz: „Wir machen Sommerpause und freuen und auf Sanktnimmerleinstag“. Seit Wochen sehe ich Wiederholungen und suche in schlecht funktionierenden Mediatheken nach den letzten Diskussionen aus besseren Tagen. Was muß ich sehen? Die 1000ste Sendung über den Mauerbau, den … weiterlesen

Wie geheim darf Demokratie sein?

Demokratie lebt von einem offenem Prozess, der dann in eine mehrheitsfähige Entscheidung führt. Werden Entscheidungen im geheimen getroffen und Fakten geschaffen ohne alle zu hören, ist weit von Demokratie entfernt. So auch gerade die aktuelle Bundesregierung. Im geheimen werden Waffenlieferungen von CDU/CSU und FDP ausgehandelt, ohne die Opposition mit einzubeziehen. Es handelt sich nicht um … weiterlesen