Wetterbilder KW 16 aus Ostfriesland

Kirche Marienchor
Kirche Marienchor – 1668

Es ist April und es ist Ostern. Die Natur des April hat sich noch einmal gezeigt. Alle Frühlingsgefühle wurden teilweise auf Eis gelegt.

Vieler Orts gab es Bodenfrost und teilweise sogar noch ein paar Schneeflocken. Sinkende Tagestemperaturen und kalter Wind hier in Ostfriesland. Gut für unseren Teich, es regnete teilweise recht ergiebig. Dennoch gab es viele Sonnenstunden wie die Wetterbilder zeigen.

Der Bauernhof in der Nachbarschaft hat am 17. April seine Kühe das erste mal auf die Weide gelassen. Langsam zeigt sich das typische ostfriesische Bild.

weiterlesenWetterbilder KW 16 aus Ostfriesland

Wetterbilder KW 15 aus Ostfriesland

Blütenblätter
abgefallene Blütenblätter im Wasser

Die ersten Rapsfelder stehen in voller Blüte, der Löwenzahn überzieht ganze Wiesen und die Obstbaumblüte ist teilweise abgeschlossen.In Fahrt kommen jetzt Birne, Kirsche und Apfel.

Bisher gab es keinen Bodenfrost, so dass einer großen Obsternte nichts im Wege steht. In manchen Jahren ist es zuviel, vor allem die Kirschpflaume kann einen erschlagen. Das Problem ist die Weiterverarbeitung dieser Früchte. Sie gibt den Kern nur ungerne her. Will man diesen heraus lösen so ist die Frucht ein unansehnlicher Haufen.

Am besten kann man diese Früchte entsaften. Doch wird wie viel kann man trinken?

weiterlesenWetterbilder KW 15 aus Ostfriesland

Wetterbilder der KW 14 aus Ostfriesland

Rohrkolben in Blüte
Blüte Rohrkolben – sieht aus wie Zuckerwatte

Wieder ist eine Woche viel zu schnell vergangen. Die Natur geht mit großen Schritten voran, man meint kaum Schritt halten zu können. Auf einmal kann man angeln, die Wiesen erblühen mit Löwenzahn und die Bäume schlagen aus oder stehen in voller Blüte. Man kann fast zusehen – eine kraftvolle Woche.

Seit ihr auf einen Aprilscherz herein gefallen? Am 1. April war es wieder soweit, Scherze gab es allerorten. Merkel soll schwanger gewesen sein, Fußballmanschaften landeten an falschen Orten, Sondersolizuschlag für den Flughafen BER und vielerlei kursierten in den Tageszeitungen und im Internet. Habt ihr einen Aprilscherz auf Lager oder seid reingefallen, so schreibt in die Kommentare.

weiterlesenWetterbilder der KW 14 aus Ostfriesland

Wetterbilder der KW 13 aus Ostfriesland

Frühlingssonne
Frühlingssonne

Die Sommerzeit ist da und wir können Abends länger ohne Licht arbeiten, zumindest war es ursprünglich so geplant. Ich persönlich finde die Sommerzeit nicht schlecht, kann aber auch keinen Vergleich mehr ziehen wie ein Sommer ohne Sommerzeit ist.

Das erste viertel Jahr neigt sich seinem Ende zu und Weihnachten steht schon bald wieder vor der Türe. Zumindest wäre das ein feuchter Traum der Einzelhändler.

Zuerst muss der Frühling in Fahrt kommen, was er auch vielerorts macht. Die Paarbildung der Enten ist im vollen Gang, die Brutzeit liegt unmittelbar bevor. Im Geäst ist längst der Revierkampf der Singvögel im Gange und die Krähenvögel sieht man zur Zeit auch bevorzugt paarweise über die Wiese schreiten.

weiterlesenWetterbilder der KW 13 aus Ostfriesland

Wetterbilder KW 12 aus Ostfriesland

Löwenzahn
Löwenzahn

Es kam doch noch ein kleiner Wintereinbruch, und das zu Frühlingsanfang der am 20.3. war. Hier war zu diesem Tag ein traumhaftes Wetter, allerdings alles deutlich kühler. In manchen Gegenden Deutschland hat es diese Woche sogar noch geschneit.

Sollte die Wetterkerze doch noch Recht gehabt haben die am Ende des Winters von einem Wintereinbruch sprach? Ein richtiger Wintereinbruch sieht anders aus, aber ein richtiger Frühlingsanfang auch. Hiermit beende ich die Aktion Wetterkerze und werde die gewonnen Erfahrungen versuchen den kommenden Winter wieder umzusetzen. Vielen Dank sei auch Stefan mit seinen wertvollen Hinweisen und Kommentaren gesagt.

weiterlesenWetterbilder KW 12 aus Ostfriesland

Wetterbilder KW 11 aus Ostfriesland

Mirabellenblüte
Mirabellenblüte

Ich kann es euch versichern, seit dem ich die Wetterbilder auf meinem Blog mache gab es noch keinen einzigen Tag ohne Wetter. Das ist jeden Tag zu jedem Zeitpunkt zuverlässig vorhanden.

Die KW 11 war von Sonnenschein geprägt. Wenn auch teilweise, besonders in den Morgen- und Abendstunden etwas kühler als in der Vorwoche. Erst gegen Ende der Woche wollte die Sonne nicht mehr so und es kam stärkerer Wind auf. Das aber war in der Langfristvorhersage auch so zu lesen.

Der Schnee ist in einigen Gebieten Deutschlands zurück gekehrt. War das was meine Wetterkerze meinte? Zum Schluß nochmal Schnee?

weiterlesenWetterbilder KW 11 aus Ostfriesland

Wetterbilder KW 10 / 2014 aus Ostfriesland

Konfetti
Mein Beitrag zum Karneval

Hier die neuen Wetterbilder, wolle ma se reinlasse? Tätää, tätää, tätää

Es war die Woche der Narren, um im Karnevalssprech zu schreiben. Ich persönlich bin kein Fan dieses Trubels.

Höre ich mich so um, finde ich keinen dem dieser Trubel gefällt, aber die Innenstädte der Hochburgen sind immer brechend voll. Es scheint wohl wie mit der Bildzeitung zu sein, keiner liest sie aber sie ist das Auflagenstärkste Manipulationsblatt.

weiterlesenWetterbilder KW 10 / 2014 aus Ostfriesland

Wetterbilder KW 9 / 2014 aus Ostfriesland

tulpe2Willkommen im meteorologischen Frühling. Seit 1. März hat für die Meteorologen der Frühling begonnen.

Eigentlich hat sich gegenüber der letzten Woche am Wetter wenig geändert. Doch, es ist etwas kälter geworden. Der Winter hat wohl in einigen Teilen Deutschlands ein kurzes Zwischenschauspiel gehabt.

Was wird uns der Frühjahr bringen?

Nochmal Schnee? Oder doch in riesen Schritten Richtung warme Frühlingstemperaturen? Keines von beiden würde ich sagen. Die Temperaturen werden zunächst kein T-Shirt zulassen, von einem weiteren Wintereinbruch ist fast auf keiner meteorologischen Seite zu lesen. Das einzige was man lesen kann ist dass der März wohl recht trocken wird.

weiterlesenWetterbilder KW 9 / 2014 aus Ostfriesland