Leven achter´d Diek – Outtake 1

Hier sollte die neue Folge von Leven achter´d Diek stehen. Es wäre die Ausgabe 21.

Am Sonntag habe ich mit dem Satz: „Stürmische Zeiten, zumindest in Ostfriesland. Seit Tagen bläst hier ein starker Wind bis Sturm, natürlich mit Regen.“ angefangen. Übers Wetter lässt sich immer ein guter Einstieg finden.

Doch bei diesem Satz blieb es. Die Tage rasten und heute ist auch noch viel zu tun.

Montag Kundenbesuche und dann Kassenprüfung beim Angelverein. Dienstag viel Getue im Haus, Mittwoch viel außer Haus und Bankgänge, etc. Heute am Donnstag viel Kleinkram und ehrenamtliche Tätigkeit bei den Flüchtlingen. Und unser Neuzugang im Rudel braucht viel Zuwendung. Das aber rentiert sich sichtlich. Er hat sich toll entwickelt.

Bis dann die Ausgabe 21 erscheint wäre es schon wieder Zeit für die neue Ausgabe.

Wie es mit dem Sturm weiter ging erfahrt ihr dann in der neuen Ausgabe.

Haltet die Ohren steif. 🙂

Roland Engert

Danke fürs lesen. || Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. || In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg