Ostfriesland Insight #1

Der erste Ostfriesland Insight kommt da hinter dem Deich hervor gekrochen.

Er ist der kleine Bruder von „Leven achter´d Diek“ – Leben hinter dem Deich. Ein Schnellschuß, Bildlastig mit wenig Text. Sozusagen ein kleines Zwischendurch zu größeren Beiträgen.

Warum diese Shortys? Weil mir manchmal die Zeit und die Muße für größere Beiträge fehlt. Zudem gibt es bereits eine Nachfrage ob ich denn noch lebe 😉

Daher die Insights mit kurzen und knappen Beiträgen als Lebenszeichen und Info was hier so ist. Und da hier nicht so wahnsinnig viel passiert ist das meiste auch Belanglos. Viel Spaß dabei.

Das Wetter

Das erste Ostfriesen Insight beschäftigt sich mit dem Wetter, wie sollte es anders sein bei diesem April. Diesen Monat kenne ich hier als warm und extrem kraftvoll. Doch dieses Jahr schlägt die Kälte zu. In den letzten Tagen auch mit viel Regen.

Doch absolut ungewöhnlich war ein Graupelschauer am 25.4. gegen mittag. Das Ausmaß war durchaus kräftig, zumindest für hiesige Verhältnisse.

Wie das Foto oben zeigt war in kürzester Zeit alles mit Graupel belegt. Der Schmutz zwischendrin ist Gänsekacke der bei dieser Gelegenheit auf natürliche Weise nahezu entfernt wurde. Ich wusste es doch, ich muss nur lange genug warten.

Roland Engert

Danke fürs lesen. || Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. || In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

2 thoughts to “Ostfriesland Insight #1”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg