Nosalata

Nosalata
Kein Salat in der Jungesellenwoche

Was ist das schöne am Junggesellenfood? Es ist gradlinig, konsequent und eindeutig, es ist Männeressen. Da hat ein Salat keinen Platz, er würde zerrieben im Getriebe aus Cholesterin und Testosteron.

Ein großes Schild prangt an der Kühlschranktür: „Wir müssen draussen bleiben“, darunter ein Salatkopf. Nicht für immer, aber für ein paar Jungesellentage. Während die  Freundin in New Orleans weilt sehe ich täglich zu, wie die Schnecken sich über den Salat hermachen. Sollen sie nur, ich bin ja tierlieb, für eine Woche.

Roland Engert

Danke fürs lesen. || Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. || In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

One thought to “Nosalata”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg