Der goldene Windbeutel 2012

Was zunächst wie ein Oscar klingt ist in Wahrheit ein Negativpreis für die dreisteste Werbelüge die uns Verbrauchern untergejubelt wird. Lebensmittelkonzerne sind auf Gewinnmaximierung aus. Das ist für ein Unternehmen ein gutes Recht. Zur Gewinnmaximierung gibt es verschiedene Wege, das reicht von Rationalisierung über geschicktes platzieren im Markt. Eine Möglichkeit wäre die Qualität zu verbessern. … weiterlesen

Die Milchschnitte von Ferrero ist der Gewinner

Wer will nicht Gewinner sein? Genau dieser Gewinner. Ferrero, Hersteller einiger bekannter Naschereien wie „Mon Cheri“, „Ferrero Rocher“ und auch der Milchschnitte, erhält den goldenen Windbeutel. Der goldene Windbeutel ist die Auszeichnung für die dreisteste Werbelüge. Die Abstimmung erfolgt im Internet über die Schwesterseite abgespeist.de von foodwatch.de. Zitat aus der Pressemappe von Foodwatch: „Die Milch-Schnitte … weiterlesen