Wetterbilder KW 4 / 2014

Schnee in Ostfriesland
Schnee in Ostfriesland – Der Winter ist da

Schnee, Schnee, endlich Schnee! Der Winter ist da. So muß der Freudentaumel bei Goldsuchern sein.

Man kann ja nicht einmal schreiben dass er zurück wäre, denn in Ostfriesland war bisher nichts mit Winter. Den Fotobeweis dazu liefern die Wetterbilder des Jahres 2013 (November und Dezember). Diese Bilder wird es übrigens bald als Film geben.

Die Frage ist, beschränkt sich der Winter auf diese zwei Tage? Wetterprognosen sind da nicht eindeutig. Der Unterschied von Schnee zu Regen spielt sich kleinräumig ab und hier lassen sich längerfristig keine genaue Wettervorhersagen machen.

Mögliche Wettertrends der kommenden Tage

Grob gesagt bewegen sich die Temperaturen in etwa bei minus 5 Grad bis plus 5 Grad. Der Westen ist der mildere Teil, im Osten wird der Winter wohl bleiben, Niederschlag wird hier als Schnee niedergehen.

Im allgemeinen sollen in der kommenden Woche die Temperaturen eher nach unten gehen, wenn auch nur im Gradbereich, also keine Temperatursprünge.

Es bewegt sich also alles eher Richtung Winter. Doch kann eben ein Grad Unterschied den Unterschied zwischen Regen und Schnee ausmachen. In Ostfriesland sehen die Karten nicht schlecht aus dass in den nächsten Tagen etwas von der weißen Pracht erhalten bleibt.

Quatembertage

Neben der christlichen Bedeutung der Quatembertage wird diesen Tagen auch eine große Bedeutung für das Wetter zugemessen. Wie der Wind an diesen Tagen steht, so wird er die nächsten 3 Monate stehen. Der letzte Quatembertag war am 15. November, der Wind kam von West bis Südwest. Das hat auch die allermeisten Tage zugetroffen.

In den letzten Tagen fängt der Wind an etwas zu drehen und kam aus östlicher Richtung, wenn auch nur an wenigen vereinzelten Tagen oder Stunden. Das hat letztendlich den Schnee gebracht.

Der nächste Quatembertag ist der 15. Februar. Steht der Wind dann im Osten kann es sein dass uns ein Frühjahr mit Nachtfrösten erwartet. Das wird sich sicherlich negativ auf die eine oder andere Obsternte auswirken.

Meine Vorhersage mittels der Wetterkerze (Königskerze) ist die, dass der Winter gegen Ende kommt. Es könnte also sein dass der Winter sich bis Ende Februar, vielleicht Mitte März hält.

Einen Wetterrückblick auf Februar 2012. Hier konnte man auf dem Sieltief wunderbar Schlittschuh laufen (schöfeln). Soweit ist es jetzt noch nicht.

Kurzer Wochenrückblick und Vorschau

Es schleicht sich so langsam ein Wochenrückblick in die Wetterbilder ein. Noch will ich dafür nichts extra schreiben. Denn ich weiß nicht ob ein Wochenrückblick für mich etwas sinnvolles ist. Ich hatte das schon mal und irgendwann hatte es keinen Spaß mehr gemacht.

Eckendenker, den ich an dieser Stelle schon öfter erwähnt habe, hat ein Interview mit mir gemacht. Wer also etwas mehr über meinen Blog wissen will und vielleicht noch das eine oder andere Geheimnis hinter mir vermutet, dem sei angeraten dort nachzulesen.

Im Gegenzug habe ich mir den Eckendenker auch geschnappt und ihm ein paar Fragen gestellt.

Diese Interviewidee fängt mir an Spaß zu machen, so dass das nächste Interview schon geplant ist. Diesmal geht es um Tulpentopf, eine literaturbegeisterte Bloggerin. Ob es nun in der kommenden Woche erscheint oder eine Woche später, die Zeit wird es zeigen.

Es werden jetzt die nächsten Tage ein paar bezahlte Beiträge erscheinen die aber wie immer nicht geschönt sind. Etwas Geld muß der Blog auch verdienen.

Die Website meiner Schwester wird jetzt wohl in die heiße Phase gehen. Ende der Woche könnte die Seite online gehen. Logo ist da, ich bastle gerade noch lokal etwas herum.

Hier nun die heiß erwartete Wettergalerie der Kalenderwoche 4, vom 20. Januar 2014 bis einschließlich 26. Januar 2014. Wie immer, frisch serviert aus Ostfriesland, nähe Leer.

Roland Engert

Danke fürs lesen. ||
Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. ||
In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

3 thoughts to “Wetterbilder KW 4 / 2014”

  1. Hallo, eine prima Idee, immer die selbe Stelle zu fotografieren. Das sind echt schöne und interessante Bilder. Ich wohne zwar in Berlin, werde das aber auch mal machen.
    Weiter so
    LG

  2. ich glaube Wetterbilder aus Berlin werden bestimmt sehr oft gesucht. Könnte ein lohnendes Projekt werden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg