Das älteste Heilmittel – die Massage

Massage

Die Massage ist die mechanische Beeinflussung mittels Zug- und Druckreiz von Haut, Bindegewebe und Muskulatur. Die Massage wirkt lokal, auf den gesamten Organismus wie auch auf die Psyche.

Die Massage reicht von der einfachen Bauchmassage, vor allem beim Kind bis hin zu Massagen zur Wiederherstellung der Gesundheit. Die Massage ist das älteste Heilmittel, so Franz Kirchberg. Wer sich gestoßen hat versucht durch reflexhafte Massage dem Schmerz entgegen zu wirken und das Gewebe zur Durchblutung anzuregen.

weiterlesen