Von Statistik und Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Jeder der eine Seite betreibt möchte früher oder später wissen wie viel Besucher die Seite hat.

Für manchen mag das eher aus Spaß sein weil es egal ist wieviel Besucher kommen, für andere ist es wichtig detailierte Statistiken zu erhalten.

Für die Statistikerfassung stehen mehrere Tools zur Verfügung. Einige Tools erfassen die Statistik intern, der bekannteste Vertreter dürfte Piwik sein. Manche Tools erfassen die Daten extern. In dem Bereich dürfte  Google Analytics das meistgenutzte Programm sein.

Statistik und der Datenschutz

Egal wie Daten erfasst werden oder wo sie erfasst werden, eines haben sie gemeinsam. Sie bedürfen einer Datenschutzerklärung, selbst wenn die Seite noch so privat ist und keinen kommerziellen Zweck verfolgt.

Bei einer Statistik werden Daten erfasst. Das können die besuchte Seite, die Suchanfrage, die Aufenthaltszeit auf der Seite, die getätigten Aktionen oder auch die IP des Besuchers sein.

weiterlesenVon Statistik und Datenschutzerklärung

Gewerbeauskunft

Anschreiben Gewerbeauskunft

Es flatterte zum 2ten mal innerhalb kurzer Zeit ein amtlich aussehender Brief von der Gewerbeauskunftzentrale .de ins Haus.

Das erste Schreiben vor ca. 4 Wochen ließ mich kurz grübeln. Was will eine Gewerbeauskunft von mir? Dazu muß man wissen, dass hier ein Verein ist, dessen Vorstand ich bin. Korrekt genommen ist hier nur der Verwaltungssitz. Amtlich eingetragen ist er an anderer Stelle. Beide Schreiben sind an den Verein gerichtet.

Was steht in dem Schreiben?

Oben in der Kopfzeile steht “Erfassung gewerblicher Einträge”. Der weitere Briefkopf ist mit vielen Daten ausgestattet, incl. aufgedrucktem Barcode. Das Schreiben ist auf grauem Papier, ähnlich dem Umschlag. Es macht den Eindruck eines Behördenbriefes der auf die günstige Variante des Papiers im Briefverkehr zurück greift.

weiterlesenGewerbeauskunft

Der unerwartete Winter

Spuren im Schnee

Viele sahen sich schon im Frühjahr und im T-Shirt in der Eisdiele. Doch der Winter kam zurück, teilweise härter als in den eigentlichen Wintermonaten. Die Sommerkleidung muß weiterhin in der Warteschlaufe kreisen.

Kalte Füße

Es heißt immer “Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung”. Wenn ich dem auch nicht zu 100% zustimme, was Schuhe anbelangt bin ich davon überzeugt.

Schlechtes oder unpassendes Schuhwerk ist so ziemlich das ungemütlichste was es gibt. Vielleicht ist diese Einstellung auch davon geprägt, dass in der Verwandtschaft ein Schuhmachermeister sein Handwerk verrichtet hat.

weiterlesenDer unerwartete Winter

Thronwechsel in den Niederlanden

Gedenkmünze zur Thronfolge in den Niederlanden

Der Mensch ist ein Jäger und Sammler. Hoch in der Sammelleidenschaft stehen neben Kunst und Briefmarken die Münzen.

Münzsammler nennt man auch Numismatiker was sich aus dem Griechischen ableitet.

Euromünzen als Sammlerobjekt

Den einzelnen Mitgliedsstaaten in Europa ist es seit dem 1. Januar 2004 unter bestimmten Voraussetzungen und Auflagen erlaubt Gedenkprägungen aufzulegen.

Neben den Gedenkausgaben die jeder Mitgliedsstaat für sich selbst herausgeben kann, gibt es gemeinsame Ausgaben zu bestimmten Anlässen wie zum Beispiel “50 Jahre römische Verträge”.

Inzwischen sind auf diese Art bis jetzt 114 zusätzliche Münzprägungen auf den Markt gekommen.

Obwohl die Gedenkmünzen als Zahlungmittel zugelassen sind, dürfte der weitaus größte Teil in Sammlerhänden sein.

weiterlesenThronwechsel in den Niederlanden

WordPress und die Sicherheit

Anmeldefenster WordPress

Es war wieder an der Zeit die Seite einem Rundum Sicherheitscheck zu unterziehen.

Anlass war eine Mail mit dem Titel “Zuviele ungültige Anmeldeversuche”. Der Inhalt: 16 ungültige Anmeldeversuche (4 Sperrung(en)) von IP: xx.xxx.xxx.xx. Letzter Anmeldeversuch erfolgte mit dem Benutzernamen: admin. IP wurde gesperrt für 24 Stunden.

Diese Mail wird von dem Plugin Limit Login Attempts generiert und mir automatisch zugesendet. Dieses Plugin zeichnet fehlerhafte Loginversuche auf und bei einer bestimmten Anzahl, die man selbst einstellen kann, wird man per Mail benachrichtigt. Das war der Auftakt mir meine Installation näher anzusehen.

Obwohl ich schon eine Menge getan habe, so übersieht man möglicherweise doch einiges. Schließlich wächst man mit den Aufgaben. Also ran ans Werk.

weiterlesenWordPress und die Sicherheit