3 Jahre Crazy Crow

erstes Logo von Crazy-Crow

Was war denn da Ende vergangenes Jahr auf Crazy-Crow los? Keinen Weihnachtsgruß oder Neujahrswünsche für die Mitleser? War Weltuntergang auf dem Blog?

Zuerst seien die Grüße hiermit nachgeholt. Allen Lesern ein erfülltes neues Jahr.

Mich ereilte eine “Schreibblockade”. Ich hatte einen Artikel vorbereitet, 3 Jahre Crazy-Crow. Der ist jetzt natürlich auch mehr oder weniger Makulatur.

Hier im Büro war großes Aufräumen angesagt. Alle Regale wurden leer geräumt und einiges wurde umgeräumt. Im Laufe der Zeit schleicht sich eine zähe, fast unauflösbare Masse auf dem Schreibtisch ein. Diese Masse besteht aus Notizzetteln und wichtigen ToDo´s . Da alles immer wichtig ist, wird nichts richtig fertig und es entsteht Fruststau.

Es gibt zukünftig  eine strikte Einteilung der Aufgaben. Eingeteilt nach dem Eisenhowerdiagramm in A,B,C und D Aufgaben wird sich hoffentlich einiges flüssiger bewältigen lassen.

Jubiläum – 3 Jahre Crazy Crow

Am 26.12.2009 erschien der erste Artikel auf Crazy-Crow. Genau genommen war der Blog bereits 3 Tage vorher online, allerdings ohne einen Text. Lediglich ein Online –  Grußkartenversand wurde installiert um Karten zu Weihnachten an Freunde und Verwandte zu versenden. Der Online-Kartendienst ist wieder verschwunden. Sowas ist rechtlich nicht ganz einfach. Vielleicht wird er eines Tages wieder eingeführt. Der Guckkasten in der rechten Spalte ist ein Überbleibsel aus dieser Zeit. Ein Teil der Online-Postkarten sind dort noch zu sehen.

weiterlesen