Wetter und Bilder aus Ostfriesland der KW 45

Pfeil Wolke
Wer entdeckt den Pfeil?

Es ist ja gar nicht so einfach eine ordentliche Bildergalerie zu erstellen. Das ist genauso unerfreulich wie das Wetter, grau, trübe, regnerisch und kühl. Jedes mit den Hunden spazieren gehen wird zu einer Schlammschlacht und die Wiese kann man nicht mehr betreten ohne dass man einsinkt. Und so ist es mit den Galerien. Hier und da einen Code einbauen und umschreiben, dort noch rumfeilen und schon steckt man bis zum Ellenbogen in Bits und Bytes.

Was will uns die Wolke im Eingangsbild sagen? Hier gibt es einen trockenen Flecken? Hier ist ein Reisebüro um die Flucht aus Ostfriesland anzutreten? Hier gibt es eine Galerie die für WordPress einwandfrei funktioniert? Ich weiß es nicht. Bis ich die Gummistiefel anhatte um den himmlischen Hinweis zu folgen war er auch schon fast wieder weg.

Relaunch Crazy-Crow

alte Logos

Was lange währt wird endlich gut – relaunch bei crazy-crow.

Lange geplant, mehrfach angedeutet und durch den Artikel von Peer Wandiger über sein Blogrelaunch angeregt ist es nun soweit, Crazy-Crow ist überarbeitet.

Es wurden bisher viele Stunden investiert, es wurde lokal getestet und dabei bin ich in Bereiche in WordPress vorgestossen von denen ich bisher keine Ahnung hatte.

Ferig bin ich mit den Relaunch noch nicht, einiges ist noch in der Umsetzung, allerdings ist schon viel geschehen. Premiere – erste Umfrage.

Wetterbilder KW 44 / 2013 und Orkantief Christian

umgestürzter BaumHier wieder die neueste Ausgabe der Wetterbilder.

So langsam wächst das Material und es ist überlegenswert ob man eine eigene Galerieseite dafür einrichtet um alles im Überblick zu haben. Mit NextGen Gallery werden dann wohl in Kürze Fotoalben eingerichtet.

Das Wetter war diese Woche recht heftig und nass, kaum ein Tag ohne Regen. Zudem hat hier das Orkantief Christian gewütet. Es ist auch recht kühl geworden.

Halloween – Totennacht

HalloweenDas moderne Halloween hat mit dem ursprünglichen Halloween wenig gemeinsam.

Wie bei vielen Fest-, Feier- und Brauchtumstagen die dem Kommerz anheim fallen, verschwindet langsam das Ursprüngliche.

Früher kennzeichnete Helloween das Ende des Sommers und man wurde den toten Seelen gewahr. Heute kollidiert das moderne Halloween mit Sperrzeiten für Discotheken, da der 1te November der Gedenktag für die Toten ist.