Krähenpost No. 10

Krähenpost - heute gratis
Krähenpost – heute gratis

Man könnte diese Ausgabe der Krähenpost auch als Weihnachtsausgabe bezeichnen.

Weihnachten an sich ist ein Fake. Die Geburt Jesu fand zwischen Frühjahr und Herbst statt und nicht im Dezember. Die Hirten die laut Überlieferung anwesend waren, waren nun mal nicht im Winter unterwegs. Der Geburtstag fällt auch nicht zufällig auf den 24. Dezember.

Die Glaubensverwaltung mit dem Geschäftsführer Papst Hippolytos ging mit dem Fest auf Konfrontationskurs zu den heidnischen Festen der Wintersonnwende. Ausserdem würde ein Geburtsfest im Frühjahr und Ostern (Tod und Auferstehung) zu nahe beieinander liegen. Also denkt dran, das Schenkefest Weihnachten ist ein fiktiver Termin der weit entfernt vom tatsächlichen Geburtstag ist.

Wer die Weihnachtstage vor dem Fernseher verbringt wird mit einer Vielzahl an Filmen überschwemmt. Doch es gibt einen Silberstreif am Horizont Namens Cinematon. Mit seinen 150 Stunden sehen Monumentalfilme wie kurze Werbeclips aus. Ganze 6 Tage dauert dieser Film und schon ist man im Jahre 2015.

Und gleich folgt der erste Tipp falls einer der DVDs auf denen der Film geliefert wird, kaputt ist. CDs reparieren einfach gemacht.


Wem dann dieser Film doch zu lange ist und lieber handwerklich tätig wird, dem sei folgende Idee empfohlen. Man braucht lediglich Dosen, wenig Handwerkszeug, Geduld und Geschick. Aber dann hat man ein einmaliges Werk geschaffen.


Und weil das basteln so müde macht und man sich etwas Erholung verdient hat gibt es den Seitenumblätterer. Eine Konstruktion die Zeitungsseiten umblättert. Etwas umständlich und ausbaufähig, aber wollen wir nicht so streng sein, es ist Weihnachten.


Der Trend der Weihnachtsgeschenke geht dieses Jahr in Richtung Quadrocopter oder auch Drohnen genannt. Nächstes Jahr dürfte recht spannend werden denn da wird wohl die Entwicklung nochmal nach vorne gehen und fertige Kamerasysteme zum erschwinglichen Preis zur Verfügung stehen.

Folgendes Filmchen ist ein kleines Meisterwerk über ferngesteuerte Autos und Drohnen. So sollte man allerdings nicht gleich am Weihnachtstag mit dem Geschenk umgehen.


Tierische Abteilung

Was wäre die Krähenpost ohne Tiere. Neben vielen lustigen Sachen gibt es auch erstaunliche Fakten. Dem Hai den jeder fürchtet fallen im Jahr ca. 10 Menschen zum Opfer, den Pferden und Kühen schon mehr. Die allermeisten Opfer unter den Menschen fordern die Insekten. Das ist nichts neues, doch falls der weiße Hai über die Feiertage läuft, denkt daran in diesem Film frißt ein einzelner Hai das ganze Jahresbudget an Menschen. Der Mensch selbst fordert am meisten Opfer unter den Menschen.


Der Hund, das grazile Wesen.


Wenn es doch Schnee gäbe, so schön könnte das toben draußen sein.


Hier ist übrigens Lillie mein Doggenmädel im Schnee.


Was wäre los wenn ich kein Katzenvideo zeigen würde? Weihnachtliche Stimmung gibt es bei Simon und seinen Katzen.

weniger weihnachtlich geht es bei Cartoonist Ruthe zu. Seine Katze macht kurzen Prozess. 🙂


Kerzen am Weihnachtsbaum anzünden geht anders


 

Ich weiß nicht genau was uns dieser Hund sagen will. Vielleicht ist es ein Weihnachtslied? Ein Wintergedicht? Meine Sprachkenntnisse über hündisch reichen hier nicht mehr aus.


So, das wars wieder mit der Krähenpost. Ich hoffe das war Unterhaltsam. Falls ihr dann doch noch Langeweile habt und etwas vor dem Bildschirm spielen wollt, in meinem Beitrag Onlinespiele habe ich einiges zusammen getragen.

Habt ein besinnliches Weihnachtsfest, schlemmt ohne Reue denn die Abnehmerei kommt sowieso auf die Tagesordnung, spätestens bei den guten Vorsätzen für das nächste Jahr. Hier noch ein Tipp wie man auch ein Iglu bauen kann – tolle Idee.

Roland Engert

Danke fürs lesen. ||
Wenns gefallen hat würde ich mich über einen Klick bei Twitter, Facebook oder Google+ freuen. Der Lohn eines armen Bloggers sind Likes, G+ oder Netzgezwitscher. ||
In Bayern geboren, in Ostfriesland lebend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg